logo

Single mann mit geld


single mann mit geld

Singleshaming nennen: Peinlich, alle wissen Bescheid.
Leider kreuzen im wahren Leben nicht mal selbstgefällige Dampfplauderer allzu häufig meinen Weg.
Bei dir so?" Natürlich wollen sie jetzt nicht hören, dass im Job alles glattläuft.Ich kenne so viele starke, schöne Singlefrauen mit Lebenserfahrung und Talent zur Freundschaft, mit großem Herz und hinreißendem Humor.Und den Singlemann, der sich von Würde bezirzen lässt, den soll mir mal einer zeigen."Nee, du, mir geht's super, ich genieße meine Freiheit und Unabhängigkeit, ich brauche echt keinen Mann, um glücklich zu sein." Solche Sätze sagen Frauen, denen seit fünf Jahren niemand zärtlich über den Kopf gestreichelt hat.Und sie hat Glück, dass in ihrer Heimat Bayern die Kennzeichnungspflicht für unverheiratete Frauen die links zu tragende Schleife am Dirndl aus der Mode gekommen ist.Gib es hier mal neuen Stoff mit Happy End?Was ja das Allererste ist, was fürsorgliche Mitmenschen einer Singlefrau nahelegen, wenn sie länger als sechs Monate solo ist."Wenn die älter werdende Frau in der Gesellschaft nichts wert ist, wenn sie als unerotisch und wenig begehrenswert abgestempelt wird, beeinflusst das selbstverständlich das Auswahlverhalten von Männern schreibt die Publizistin Bascha Mika in ihrem kämpferischen Buch "Mutprobe: Frauen und das höllische Spiel mit dem Älterwerden.



Von all den Unannehmlichkeiten, die mich mit meinem späten Singledasein hadern lassen, gehört keinen oder kaum Sex zu haben zu den schlimmsten.
Meine Kinder, die Schule, der Sportverein.
Mit der Versicherung, dass jemand daheim auf mich wartet, geben alte Frau will sex sich alle gern zufrieden, es folgt kein Nachbohren der üblichen Art: Warum denn das?
Die Frage hinter der Frage lautet: Hast wenigstens du endlich einen abgekriegt?
Im wahren Leben saß ich vor einigen Wochen mit einer Freundin in der Sauna eines Landhotels an der Ostsee, neben uns ein offensichtlich frisch liiertes Paar Ende 30, sie hübsch, er noch hübscher.Nicht, weil sie mir nicht zustimmen würde.Sechs Jahre, in denen ich dachte: Was, wenn es einfach nicht passiert?Ich habe drei wunderbare, gesunde Kinder.Denn klar, auch ich trete mit knallharten Kriterien an: Klug und freundlich soll er sein.


[L_RANDNUM-10-999]
Sitemap